Wander Caches

Das Wandern ist des Cachers Lust

Zwischen den Flüssen (55 km Wandercache), GC4129Q

Diese Wanderung führt durch das Aller-Weser-Dreieck und präsentiert die vielfältige Landschaft der Mittelweserregion. Die “offizielle” Tourismuswerburg ist hier leider völlig auf RadlerInnen fixiert, längere Wanderrouten gibt es kaum. Dieser Cache soll die Lücke schließen und vorwiegend über unbefestigte Fußpfade von Nienburg nach Verden führen.

Bei Nienburg durchqueren wir lichte Wälder auf sandigen Hügeln, Moränenlandschaften mit eiszeitlicher Prägung. Findlinge am Wegesrand zeugen von der Kraft des Eises. Wir streifen erhaltene und ehemalige Moorgebiete und sogar kleine Heideflächen. In weiten Teilen des Aller-Weser-Dreiecks durchwandern wir fruchtbare Flußmarschen, in denen die Landwirtschaft das Bild bestimmt. Wo es richtig feucht wird, finden wir Bruchwälder, vor allem den stimmungsvollen Stedorfer Bruch.

Nienburg und Verden sind historisch gewachsene Kleinstädte mit einer langen Geschichte und sehenswerten Altstädten. Wer hier nicht eh zu Hause ist, sollte etwas mehr Zeit mitbringen und neben der Wanderung auch ein wenig die beiden Städte erkunden.

Die Tour ist für einigermaßer geübte WanderInnen in zwei Tagen machbar.

a4a1

a2a3

Schutzhütten

  • In der Krähe (N 52° 39.128′ E 9° 17.233′), biwakgeeeignet

Übernachtungsmöglichkeiten

Verpflegung/Einkauf

  • Supermarkt in Nienburg kurz hinter den Startkoordinaten
  • Supermarkt in Rethem (nicht direkt an der Strecke)
  • Supermarkt in Dörverden (nicht direkt an der Strecke)
  • Innenstadt Verden(Aller) mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten

Essen/Trinken

In Nienburg, Rethem und Verden gibt es Einkehrmöglichkeiten; direkt an der Strecke nur die bei „Übernachtungsmöglichkeiten“ genannten Gasthäuser.

Strecke/Zeit

  • Die Wegstrecke sind 55 km.
  • Die Landschaft ist weitgehend flach, in der „Krähe“ bei Nienburg etwas hügelig.
  • Die Wanderung ist in zwei Tagen machbar.
  • Zwischen Nienburg und Rethem ohne Biwak keine Übernachtungsmöglichkeit.
  • Die Strecke von Rethem nach Verden ist mit Übernachtung in Diensthop teilbar.
  • Mit Zelt ist folgende Aufteilung entspannt machbar: Nienburg-Biwak; Biwak-Frankenfeld; Frankenfeld-Landwehrsee; Landwehrsee-Verden.

Links

Gut drauf? Schreib eine Field Note!

Erlaubter HTML Code: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte beachte, daß der Dosenfuchs die Kommentare Field Notes moderiert und Dein Kommentar erst freigeschaltet werden muss. Du musst daher Deinen Kommentar nicht doppelt absenden.

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare per E-Mail.